Donnerstag, 18. Oktober 2012

Ort

Ein Ort

ist irgendwo.

Das Gegenteil eines Ortes ist der Nichtort.
Siehe auch: Belieben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen